Wie Streicher funktionieren

„Pit der kleine Floh“ erlebt sein zweites Abenteuer

Pit_StreicherabenteuerEr hat bereits das Innenleben eines Konzertflügels erkundet und begibt sich nun erneut auf eine Expedition in die Welt der Musikinstrumente: „Pit der kleine Floh“ besteht zusammen mit Spinne Tara und seiner Schwester Singa „Das Streicherabenteuer“.

Die Musikpädagogin Simone Ludwig hat sich mit Pit eine liebenswerte Figur ausgedacht, die Kindern auf spielerische Weise die Funktionsweise von Instrumenten veranschaulicht. Die besondere Attraktion der beiden Pit-Bücher mit dem Potential zu einer Buchreihe sind die hochwertigen Detailfotografien, in denen sich die gezeichneten Figuren (Illustratorin: Petra Eimer) tummeln. Die dafür notwendigen Makro-Aufnahmen dauerten eine bis zu vier Stunden und haben dem Fotografen Achim Brauweiler bei der Ausleuchtung einiges abverlangt. Die Kreativität der Macher des neuen Pit-Buches war zudem bei den Innenaufnahmen der Violine besonders gefordert, da aus Bauteilen die richtige Ansicht erst gebastelt werden musste.

Pit ist kein reines Bilderbuch sondern enthält reichlich Text zum Vor- und Selberlesen. Begriffe wie „Wirbelkasten“, „Sattel“, „Schnecke“ werden hier nicht abstrakt erklärt, sondern in eine kindgerechte Geschichte eingebettet. Die Protagonisten bestehen natürlich ihr Abenteuer und erfahren am Ende auch, was „Finale“ bedeutet. Wie beim ersten Band ist ein Hörspiel zum Buch bereits in Produktion, das dann auch noch die klangliche Komponente zum Lernspaß liefern soll (Fertigstellung Frühjahr 2014).

Simone Ludwig veranstaltet auch Lesungen, bei denen sie das Vorlesen mit Einspielungen am Klavier kombiniert. Die Autorin war bereits erfolgreich beim rheinischen Lesefest „Käpt’n Book“ 2012, den Landesliteraturtagen Sachsen-Anhalts 2012 und bei der lit.kid.cologne 2013 dabei. Sie liest auch wieder bei der lit.kid.cologne 2014 im Schokoladenmuseum.

Simone Ludwig: Pit der kleine Floh – Das Streicherabenteuer

Buch – Hardcover ISBN: 978-3-943296-03-7
64 Seiten
Altersempfehlung: 6–11 Jahre

19,90 € (Deutschland)
20,30 € (Österreich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.