Buch trifft Musik

Kreismusikschule und Stadtbibliothek Viersen starten Kooperation

Musiklehrerin Ursula Dortans-Bremm übt mit ihren Querflöten-Schülern für den Auftritt in der Bibliothek Viersen.

Musiklehrerin Ursula Dortans-Bremm übt mit ihren Querflöten-Schülern für den Auftritt in der Bibliothek Viersen.

Die Kreismusikschule Viersen und die Stadtbibliothek Viersen sind eine Kooperation eingegangen. Künftig werden Ensembles der Musikschule in der Albert-Vigoleis-Thelen-Bibliothek am Rathausmarkt 1b auftreten, ihre Instrumente vorstellen und für die musikalische Lektüre in der Viersener Bibliothek werben. „In der Bibliothek finden Interessierte Fachbücher zur Musik, Notenmaterial und Geschichten zum Thema – die Kreismusikschule macht den Inhalt durch ihr Musizieren direkt erlebbar“, sagt Ursula Dortans-Bremm von der Kreismusikschule. Der Startschuss fällt am Samstag, 30. Mai, um 11.30 Uhr. Dann ist das Bläserjugendorchester der Kreismusikschule zu Gast.

Ein zweiter Auftritt beginnt um 12.15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung wird gebeten, Telefon 02162/101-503. „Buch trifft Musik“ ist das Konzert überschrieben.  Familien mit Kindern sind eingeladen., mit dem Orchester auf eine musikalische „Weltreise“ zu gehen: „On Tour“ heißt ein Werk von Jan de Haske, in dem zahlreiche Länder musikalisch vorgestellt werden. Die Musiker stellen ihre Instrumente vor.Die kleinen Gäste dürfen Anblastechniken verschiedener Blasinstrumente ausprobieren. Im Anschluss können die Besucher im Angebot der Stadtbibliothek stöbern. „Lesen oder Vorlesen von Musik-Geschichten sowie Zuhören beim Musizieren macht viele Kinder neugierig auf die Welt der Musik“, sagt Beatrix Reich, die die Veranstaltung für die Stadtbibliothek organisiert. Eine Fortsetzung findet die Kooperation „Buch trifft Musik“ am 19. September. Dann ist die Blockflötenfamilie der Kreismusikschule zu Gast in der Stadtbibliothek Viersen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.