Kategorie: Promenade

Regionale Ausflugsziele mit Musikbezug, Musikmuseen, Musikfreizeiten und mehr

musikschulwelt präsentiert: Musee des Instruments de Musique

Brüsseler Musikinstrumentenmuseum in prachtvollem Jugendstilgebäude Eine musikalische Zeitreise unternehmen von den alten Ägyptern bis zur historischen Aufführungspraxis des 19. Jahrhunderts. Einen systematischen Überblick zu Tasten- und Saiteninstrumenten bekommen. Traditionelle Folkloreinstrumente weltweit kennenlernen. Eintauchen in die Welt der mechanischen Instrumente. Dazu eine klingende Landschaft aus 194 verschiedenen Toneinspielungen an 89 Hörpunkten… Dies alles und noch mehr…

musikschulwelt präsentiert: Haus Kemnade bei Bochum

Wasserschloss mit Ausstellung historischer und außereuropäischer Instrumente Einen lohnenden Ausflug verspricht das Wasserschloss Haus Kemnade bei Bochum. Neben einer reizvollen Landschaft rund um die Ruhr und einem pittoresken Adelssitz können Musikfreunde  hier die größte private Instrumentensammlung Nordrhein-Westfalens entdecken. Zur Sammlung gehören auch Kult- und Alltagsgegenstände sowie eine bedeutende instrumentenkundliche Bibliothek, zahlreiche Musikalien, Briefe, Fotos, Filme,…

musikschulwelt präsentiert: rock’n’popmuseum Gronau

Geschichte der Rockmusik zum Hören, Sehen und Anfassen Wer sich auf eine Reise in die Geschichte der Rockmusik begeben möchte, fährt nach Gronau an die niederländische Grenze, wo seit  2004 das rock’n’popmuseum besteht. Es ist das einzige dieser Art in Europa. In einem imposanten Museumsgebäude – eine ehemalige Textilfabrik –  ist die multimediale und erlebnisreich…

musikschulwelt präsentiert: Schumanns letzte Ruhestätte

Kurzbesuch auf dem Alten Friedhof Bonn Ganz in der Nähe des Bonner Hauptbahnhofs und umflossen von dichtem Verkehr befindet sich eine grüne Oase: der Alte Friedhof Bonn. Er ist umgeben von dicken Mauern, die das rege bunte Treiben draußen für einen Moment vergessen machen. Der Alte Friedhof wurde 1715 von Kurfürst Joseph Clemens gegründet und…

musikschulwelt präsentiert: Musikmuseum Monschau

Die faszinierende Welt der selbstspielenden Instrumente Dass Monschau, das pittoreske Fachwerk-Örtchen in der Nähe von Aachen, einen Ausflug wert ist, dürfte weithin bekannt sein. Dass dort aber auf Musikbegeisterte eine Attraktion wartet, ist wohl eher noch ein Geheimtipp. Das Musikmuseum Monschau bietet keine der üblichen Instrumentensammlungen – es hat sich vielmehr auf die sogenannten »selbstspielenden«…

Deutsche Schlager als Kulturgeschichte

Eine Zeitreise durch 100 Jahre Schlagermusik im rock’n’pop-museum Gronau „Pack die Badehose ein, nimm Dein kleines Schwesterlein… und dann nischt wie hin ins rock’n’popmuseum, denn hier kann man einmal verrückt sein und aus allen Zwängen flieh’n“ – so lautet die Einladung aus Gronau. Nach einer Unterbrechung ist dort die neue Ausstellung „100 Jahre deutscher Schlager“…

Musikferien in den Schweizer Alpen

Breites Fortbildungsangebot bei den Musik-Kurswochen Arosa für Laien und Profis Die Kurse im Ferienort Arosa in den Schweizer Alpen (Graubünden) richten sich sowohl an Laien- wie auch Berufsmusiker und Studenten. Angeboten werden Interpretationskurse für verschiedenste Streich-, Blas-, Tasten- und Percussionsinstrumente. Für Streicher und Bläser finden erneut Orchesterwochen statt. Ein bunt gemischtes Programm erwartet die Teilnehmerinnen und…

Der Musicalbesucher auf Mördersuche

Theater Münster inszeniert »Das Geheimnis des Edwin Drood« Interaktives Musiktheater – in Münster wird es Realität, denn hier ist der Zuschauer selbst aufgefordert, sich auf Mördersuche zu begeben … Charles Dickens’ letzter Roman, eine der ersten echten Kriminalgeschichten der Weltliteratur, ist unvollendet geblieben – und genau damit spielt das Musical »Das Geheimnis des Edwin Drood« von Rupert…

Kinderliederfestival „KiliFee“

Flotten Jungs und pfiffigen Mädchen vom Niederrhein bietet das 11. Kinderliederfestival „KiliFee“ auch in diesem Jahr wieder ein buntes und vielfältiges Programm zum Mitspielen, Mitmusizieren und Mittanzen. Vom 4. bis 17. März veranstaltet der Verein Kulturbeutel gemeinsam mit dem städtischen Fachbereich Musik und Weiterbildung und den Städten Viersen, Meerbusch, Neuss und Krefeld das vielversprechende Festival…

Kreis Borken: Bläser im Kräutergarten

Musikalischer Nachmittag mit dem Lehrer-Ensemble »A.C.W. Staring Blazers« In der malerischen Location des »Kruidenhof te Mallum« in Eibergen gibt das A.C.W. Staring Blazers Ensemble am 22. Juli ein Sommerkonzert. Die acht professionellen Bläser sind alle – mit Ausnahme des Hornisten – als Dozenten an der Musikschule Twente tätig. Die Leitung liegt in den Händen von…