Musikferien in den Schweizer Alpen

Arosa 2013_JugendkammermusikBreites Fortbildungsangebot bei den Musik-Kurswochen Arosa für Laien und Profis

Die Kurse im Ferienort Arosa in den Schweizer Alpen (Graubünden) richten sich sowohl an Laien- wie auch Berufsmusiker und Studenten. Angeboten werden Interpretationskurse für verschiedenste Streich-, Blas-, Tasten- und Percussionsinstrumente. Für Streicher und Bläser finden erneut Orchesterwochen statt. Ein bunt gemischtes Programm erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der verschiedenen Chor- und Singwochen. Zum Angebot gehören auch Anfängerkurse für Mundharmonika und Alphorn sowie Erlebniswochen für Tanzfreudige. Das Kursprogramm wurde gegenüber 2012, als erstmals über 1200 Musikerinnen und Musiker nach Arosa kamen, nochmals erweitert. Die meisten Kurse finden im Juli und August statt. Zusätzlich werden im September neu Meisterkurse für verschiedene Instrumente mit namhaften Dozentinnen und Dozenten angeboten.

Der Festivalprospekt kann unverbindlich und kostenlos bei Arosa Kultur, CH-7050 Arosa (Tel.: 0041/81/353 87 47; Fax: …87 50) bezogen werden.

Website: www.arosakultur.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.