Mönchengladbach: Nativity Carols

Musikschule präsentiert Weihnachts-CD

Logo MönchengladbachZum Anfang des Advents präsentiert die Musikschule Mönchengladbach ihre neue Weihnachts-CD mit dem Titel „Nativity Carols“ im Rahmen eines Konzertes. Die Werke wurden an drei Tagen im September und Oktober in der evangelischen Johanneskirche Mönchengladbach, Großheide eingespielt, wobei die Ensembles sowohl ihr hohes Niveau als auch viel emotionales Engagement eingebracht haben.

Auch die Zusammenstellung der CD ist geeignet, sie zu einem musikalischen Begleiter durch die Weihnachtszeit werden zu lassen: Neben traditionellen deutschen Weihnachtsliedern sind drei Stücke aus dem bekannten Film „Les Choristes“, das berühmte Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli sowie stimmungsvolle englische Weihnachtslieder enthalten, wie das Nativity Carol von John Rutter, das der CD ihren Namen gab. Abgerundet wird die CD durch eins der herausragenden Glockenensembles im Rheinland, dem Vollgeläute des Gladbacher Münsters.

Mitwirkende sind: das Junge Vokalensemble der Musikschule, Mitglieder des Jugendsinfonieorchesters, Burghard Kerkeling (Klavier) sowie Christian Malescov und Klaus Paulsen als Leiter. Aufnahme, Mix und Mastering hat Rüdiger Blömer übernommen. Für die passende Gestaltung des Covers sorgten Sylvia Berger (Grafik) und Jürgen von Berg (Fotos).

Konzert und Präsentation am Freitag, 29. November, um 19 Uhr in der Evangelischen Johanneskirche Großheide (Severingstraße 2- 4).

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Die CD ist zum Preis von 10 Euro bei der Musikschule an der Lüpertzender Straße 83 zu erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.