Musikinstrumente

Alle Themen rund um Musikinstrumente: Instrumentenkunde, Kauf, Miete, Leasing, Eignung, medizinische Aspekte, Versicherungen, Erfahrungen

Langsamstes Musikstück der Welt

Wer Sachsen-Anhalt besucht oder dort wohnt, sollte mal nach Halberstadt fahren. Dort wird seit 2001 das langsamste und wohl auch längste Musikstück der Welt aufgeführt: Die Komposition „Organ²/ASLP (as slow as possible)“ des amerikanischen Avantgardekomponisten John Cage (1912-1992) ist sage und schreibe auf 639 Jahre angelegt. Sie hören das Stück in der Burchardikirche in Halberstadt…

0 Kommentare

Instrumentenwahl: Klavier

Das Klavier und seine ungeahnten Möglichkeiten Vielseitigkeit Das Klavier ist wohl eines der vielseitigsten Instrumente überhaupt und erfreut sich bei Jung und Alt größter Beliebtheit. Egal ob Klassiker wie Beethoven, Mozart, Debussy oder Chopin, Jazz, Blues oder Pop, egal ob gefühlvolle Balladen, fetzige Rocknummern, Filmmusiken oder Eigenkompositionen und freie Improvisationen, egal ob solistisch oder als…

0 Kommentare

Häufigkeit des Übens von Kindern ermittelt

Die aktuelle Kinder-Medien-Studie 2019 von drei Kinderzeitschriften-Verlagen sowie der Verlage Gruner und Jahr, Spiegel und ZEIT-Verlagsgruppe weist auch Ergebnisse zum Musizieren aus. Danach spielen 48 Prozent aller Kinder zwischen 6 und 13 Jahren ein eigenes Instrument/musizieren sie. Unter den Mädchen ist dieser Anteil mit 54 Prozent höher als unter den Jungen mit 42,4 Prozent. Von…

0 Kommentare

Die virtuelle Stimmgabel fürs Handy

Schott bietet kostenlose App zum Stimmen des Instruments Das Handy als Stimmgabel-Ersatz? Das geht. Mit der kostenlosen Stimmgabel-App für iPhone, iPod Touch und das iPad ist der richtige Ton schnell gefunden. Die Stimmgabel bietet den Kammerton a‘ in verschiedenen Frequenzen und die Oktave von c‘ bis c“. Nach Auswahl der Tonfrequenz muss man das Gerät…

0 Kommentare

Blockflöte – die Eier legende Wollmilchsau unter den (Senioren-)Instrumenten

Barbara Hintermeier studierte Blockflöte an den renommierten Hochschulen in München, Basel und Wien, bevor sie in München ein eigenes Blockflötenstudio eröffnete. Die erfahrene Pädagogin ist mit ihrem Kinder-Lehrwerk »Flötenlilli« längst bundesweit bekannt. Nun hat sie sich mit einer Publikation speziell dem Seniorenmusizieren zugewandt – und wurde dafür gleich mit dem Deutschen Musikeditionspreis 2015 ausgezeichnet. musikschulwelt…

0 Kommentare

Die Harfe – das Instrument des Jahres 2016

Größtes Mitglied des Orchesters und mondänes Soloinstrument Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein hat die Harfe zum »Instrument des Jahres« 2016 erklärt. Damit wird der Fokus im laufenden Jahr auf ein Zupfinstrument gerichtet, das sich durch ein außergewöhnliches Erscheinungsbild, vielfältiges Klangspektrum und seine Genre übergreifende Einsetzbarkeit auszeichnet. Die Bogenharfe ist bereits für 3000 v.Chr. in Mesopotamien und Ägypten dokumentiert. Damit eines…

0 Kommentare

Wir kaufen das erste Cello – ein Erfahrungsbericht

Nach vier Jahren Unterricht ist es endlich so weit: Unsere 13-jährige Tochter ist jetzt groß genug für ein 4/4-Cello. Und es war ihr versprochen, dass sie ein eigenes Instrument bekommt. Einfach so – als Motivation. Für die Eltern – selbst keine Musiker – beginnt eine Reise in eine völlig neue Konsumwelt: Wo kauft man ein Cello…

9 comments

Celloschaden bei Schulprobe

Beschädigung des Musikinstruments: Ein Erfahrungsbericht Einige Jahre ist es gut gegangen, aber dann wurde das Cello unserer Tochter bei einer Schulprobe schwer beschädigt. Es war eine ganz normale Pause in der wöchentlichen Übungsstunde am Musikzweig unseres Gymnasiums: Die Instrumente werden dann üblicherweise irgendwo abgestellt – meine Tochter hat ihr Cello unter einem Tisch seitlich auf…

0 Kommentare