Hamm: Musik verstehen!

Musikschule bietet Einführung in die Geheimnisse der Musik an

Logo HammNoten, Harmonie, Takt, Rhythmus – für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Wer das ändern möchte, kann im Musikschul-Projekt „Musik verstehen“ eine grundlegende Einführung in die Musiklehre erhalten, die mit vielfältigen Themen rund um die Musik vertraut macht. Rhythmus-Takt-Metrum: Ist das nicht immer das Gleiche? Wie prägen Obertöne die Musik? Harmonie: ein Naturgesetz? Antworten auf diese und zahlreiche andere Fragen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an insgesamt zehn Abenden in der Musikschule. Ein Projekt für alle, die Musik besser verstehen möchten – ganz gleich, ob Sie in einem Chor singen, ein Instrument spielen oder einfach nur musikbegeistert sind.


Das Projekt findet vom 19. September bis 19. Dezember immer donnerstags von 19:30 bis 20:30 Uhr unter der Leitung von Jacqueline Clark statt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf Personen, die Höchstteilnehmerzahl 15 Personen. Die Projektgebühr beträgt bei fünf bis neun Teilnehmern 85,33 Euro pro Teilnehmer und bei 10 bis 15 Teilnehmer 42,66 Euro pro Teilnehmer. Anmeldungen sind bis zum 13. September möglich. Das Anmeldeformular für das Projekt ist im Internet unter www.hamm.de/musikschule zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.